Eltern sein

Ohne engagierte Eltern würde die Sonnenland Schule in Eisenstadt nicht nur anders aussehen, sondern gar nicht existieren.
Als Waldorfeltern seid  ihr Mitglieder in unserem Verein, ihr nehmt an den Vereinstreffen und Elternnachmittagen teil, ihr zahlt monatlich Schulgeld. Und: Ihr gestaltet aktiv die Schule mit. Wir sind keine Konsumenten einer Bildungseinrichtung, wir SIND ein Teil dieser Bildungseinrichtung. Und: Wir sind ein bunter Haufen ausgeschlafener Menschen: Manche tragen Waldviertler Schuhe, andere High Heels, die einen finden Homöopathie gut, andere vertrauen auf die Schulmedizin, manche leben vegan, manche essen gern ein Steak. Was uns eint: Die Freude, miteinander zu kommunizieren und dies und das auf die Beine zu stellen.

Kuchen und Kabarett

Die Eltern sind in Arbeitskreisen organisiert, gemäß ihren Talenten, Fähigkeiten und den zeitlichen Ressourcen, die zur Verfügung stehen. Die mit dem grünen Daumen pflegen den Garten und topfen die Zimmerpflanzen um, passionierte Kuchenbäckerinnen machen unsere Schulbuffets regelmäßig zum Schlaraffenland, und glücklicherweise finden sich in unserer Elterngemeinschaft auch Computerfreaks, Marketing- und PR-Profis, eine Grafikerin und ein Finanzexperte.

Wir organisieren Konzerte und Kabarettveranstaltungen, deren Reinerlös unserer Schule zugute kommt. Was als nächstes bei uns auf dem Programm steht, findet ihr unter Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf euren Besuch!